Ta Force

Karate

Inhaltlich besteht Karate aus Schlag-,Stoß- ,Tritt- und Blocktechniken sowie Fußfegetechniken. Einige wenige Hebel und Würfe werden ebenfalls gelehrt. Im fortgeschrittenen Training werden auch Würgegriffe und Nervenpunkttechniken geübt.

Weiter beinhaltet Karate auch den Bruchtest. Also das zerschlagen von Brettern oder Ziegeln.

Das moderne Karate-Training ist häufiger eher sportlich orientiert.

Jeder Karateka trägt einen Karate-Gi in weiß. Die Graduierung durch farbige Gürtel wurde vermutlich aus dem Judo übernommen.

Die Gürtelfarben sind eine Erfindung des modernen Budo.

Das Training des Geistes, des Charakters und der inneren Einstellung sind Hauptziele im Karate.